Events

„Die Welt ist eine Bühne – Für die Bühnen des Alltags: Auftrittscoaching: Mit PEP ®- gegen Stress und Lampenfieber!“

Datum:
17.10.2018 (19:00 - 21:00)
Typ:
Seminar
Veranstaltungsort:
Universität Mannheim, Schloss Ostflügel, Raum O 126, Deutschland (Regionalgruppe Rhein-Neckar)

Wir laden alle ABSOLVENTUM-Mitglieder am Mittwoch, den 17. Oktober 2018, von 19:00 bis 20:30 Uhr herzlich zu einem Workshop mit dem Thema „Die Welt ist eine Bühne – Für die Bühnen des Alltags: Auftrittscoaching: Mit PEP ®- gegen Stress und Lampenfieber!“ ein.

Merken Sie, dass Sie bei Präsentationen oder selbst „Auftritten“ im kleineren Kreise immer wieder so gestresst sind, dass Sie sich ausgebremst und gehemmt fühlen und ihre gewohnte Leistung einfach nicht abrufen können?
Haben Sie schon oft versucht sich rational diese Gefühle wie Lampenfieber ausreden zu wollen? Gelingt nur bedingt bis gar nicht, richtig?
Gefühle bestehen zu einem großen Teil aus Körperwahrnehmungen. Deshalb erscheint es nur logisch, den Körper bei der Veränderung belastender Emotionen wie Stress und Angst mit einzubeziehen.

Die Klopftechnik PEP ® bezieht genau diesen Aspekt mit ein.
Mit PEP ® (Prozessorientierte Embodimentfokussierte Psychologie, einer Methode aus der Energetischen Psychologie nach Michael Bohne), lassen sich negative Emotionen vergleichsweise leicht und schnell und trotzdem anhaltend verändern. Ferner steht neben der Selbstwirksamkeitsaktivierung die konsequente Verbesserung der Selbstbeziehung im Fokus der Arbeit.
Durch das Klopfen kann man meist in kürzester Zeit sein eigentliches Können auf Höchstleistung abrufen.

Was ist PEP ®?
Bei PEP ® klopft der Klient bei sich selbst unter Anleitung verschiedene Akupunkturpunkte und verstärkt diese mit positiven Glaubenssätzen.
PEP ® stellt damit eine nachhaltige Selbsthilfetechnik für Klienten dar, die der Coach mitanstößt.

Für wen?
Alle, die bei Auftritten jeglicher Art noch leiden, wie z.B.
- Redner (Business-Präsentationen, Politik, Slams, Wortmeldungen bei Besprechungen, Elevator-Pitch...)
- Musiker
-Sportler

Den Workshop wird ABSOLVENTUM-Mitglied Caroline Solowjew durchführen. Sie hat Germanistik und Politikwissenschaft an der Universität Mannheim studiert und ist seit vielen Jahren als Trainerin und Coach tätig. Weitere Informationen über sie finden Sie auf ihrer Webseite.

Bitte melden Sie sich verbindlich bis zum 12. Oktober 2018 per E-Mail an verein@absolventum.uni-mannheim.de an. Für diese Veranstaltung erheben wir eine Teilnahmegebühr in Höhe von 10,00 Euro pro Person für reguläre Mitglieder und 5,00 Euro für Studierende. Nach unserer Bestätigung bitten wir um Überweisung des entsprechenden Betrags bis spätestens 15. Oktober 2018 auf folgendes Konto:

ABSOLVENTUM MANNHEIM
IBAN: DE25600501017496504247
BIC-/SWIFT-Code: SOLADEST600
BW Bank Mannheim
Stichwort: Auftrittscoaching





Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

Uni Mannheim

Alle Termine und Veranstaltungen der Uni Mannheim


zum Veranstaltungskalender

Unifeten

Alle Termine und Veranstalter der Feten im Schneckenhof (Sommer) oder in den Katakomben (Winter).


zu den Fetenterminen