Events

Vortrag „Gutes für die Ewigkeit verankern - Vor- und Nachteile einer Stiftungsgründung“

Datum:
25.10.2018 (18:00 - 20:00)
Typ:
Vortrag
Veranstaltungsort:
Schloss Universität Mannheim, Schloss, Fuchs-Petrolub Festsaal, Deutschland (Regionalgruppe Rhein-Neckar)

Am Donnerstag, den 25. Oktober 2018, um 18:00 Uhr lädt die Stiftung Universität Mannheim alle ABSOLVENTUM-Mitglieder zum Vortrag mit dem Thema „Gutes für die Ewigkeit verankern - Vor- und Nachteile einer Stiftungsgründung“ in den Fuchs-Petrolub Festsaal ein. Referenten sind Herr Prof. Dr. Stephan Scherer, Fachanwalt für Erbrecht und Steuerrecht, SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtanwaltsgesellschaft mbH und Frau Sabrina Scherbarth, Geschäftsführerin Stiftung Universität Mannheim, Stiftungsmanager und Stiftungsberater EBS.

Zur Veransaltung:

Sie setzen sich für Themen ein, die Sie berühren und die Ihnen wichtig sind. Ob es Kinder, Jugendliche, Medizin, Musik oder was auch immer sind, Sie wünschen sich, dass Ihr zeitlicher und finanzieller Einsatz in Ihrem Thema zielgerichtet und auf Dauer ist. Deshalb tragen Sie sich mit dem Gedanken, selbst eine Stiftung zu gründen oder Ihre Mittel einer Stiftung zu vermachen, die zu Ihren Vorstellungen passt. Aber welche Möglichkeiten gibt es? Wie viel Kapital sollte man in der heutigen Zeit haben, um eine rechtlich selbstständige Stiftung zu gründen? Was ist eine Treuhandstiftung oder eine Zustiftung?

Darüber möchten die Referenten Sie, auch am Beispiel der Stiftung Universität Mannheim, informieren und Ihre Fragen beantworten.





Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

Uni Mannheim

Alle Termine und Veranstaltungen der Uni Mannheim


zum Veranstaltungskalender

Unifeten

Alle Termine und Veranstalter der Feten im Schneckenhof (Sommer) oder in den Katakomben (Winter).


zu den Fetenterminen