Events

„Das Ende und die Zukunft des Buches“

Datum:
13.11.2017 (19:00 - 21:00)
Typ:
Vortrag
Veranstaltungsort:
Dalberghaus, N3 4, 68161 Mannheim, Deutschland (Regionalgruppe Rhein-Neckar)

Am 13. November 2017, um 19 Uhr wird Professor Dr. Jochen Hörisch auf Einladung des Kuratoriums des Förderkreises der Stadtbibliothek Mannheim im Dalberghaus (N 3, 4) einen Vortrag mit dem Thema „Das Ende und die Zukunft des Buches“ halten, zu dem alle ABSOLVENTUM-Mitglieder herzlich eingeladen sind.

Zur Veranstaltung:

Wir sprechen vom Buch der Welt, der Natur, der Geschichte, des Lebens, der Bücher. Schon die ungemein starke Verbreitung dieser Buch-Metaphorik macht deutlich, wie gewaltig die kulturelle Prägekraft des Mediums Buch ist. Nun sprechen viele Indizien und vor allem die Omnipräsenz des Internets für ein Ende der „Gutenberg-Galaxis“ (McLuhan). Das Buch und mit ihm alle Printmedien rücken an den Rand des neuen Mediensystems. Die Krise des Buches und mögliche Zukunftsperspektiven für die Printmedien möchte der Vortrag analysieren.

Für diese Veranstaltung entstehen Ihnen keine Kosten.





Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

Uni Mannheim

Alle Termine und Veranstaltungen der Uni Mannheim


zum Veranstaltungskalender

Unifeten

Alle Termine und Veranstalter der Feten im Schneckenhof (Sommer) oder in den Katakomben (Winter).


zu den Fetenterminen