News

Erfolgreiche Premiere der ABSOLVENTUM Days
18.10.2023

News Image

Vom 09.10 bis zum 11.10.2023 fanden in diesem Jahr zum ersten Mal die ABSOLVENTUM Days in den Hallen der Universität Mannheim statt. Die Studierenden hatten dort die Möglichkeit, an verschiedenen Angeboten zu den Themen „Bewerbung“ und „Netzwerken“ teilzunehmen.

Den Auftakt machte der CV-Check am Montagvormittag, eine offene Veranstaltung, an der über 50 Studierende im Mannheimer Schloss teilnahmen. Auf die Studierenden warteten fünf MentorInnen, Waltraud Gehrig, Pablo Mellar, Claudia Reinpold, Matthias Ruff und Caroline Solowjew. Sie alle sind als MentorInnen bei ABSOLVENTUM im Bereich des Personalwesens tätig und bringen somit eine große Expertise in Sachen Lebensläufe und Bewerbungen mit. In diesen zwei Stunden hatten die Studierenden somit die Möglichkeit, ihre CVs, ausgedruckt oder digital, von ExpertInnen beurteilen zu lassen und in lockerer Atmosphäre Fragen zu stellen.

Rund um das Thema „Bewerbung“ drehte sich am Montagabend auch der Workshop „Berufliche Orientierung“, abgehalten von Claudia Reinpold. Die Studierenden hatten dort die Möglichkeit, mehr zum Thema „Karrierebeginn“ zu lernen und konnten viele hilfreiche Tipps und Strategien für ihre eigene Berufswahl sammeln.

Der Dienstagabend gehörte Apurva Gosalia und seinem Vortrag „Netzwerken im Studium“. Durch seine langjährige Erfahrung als ehemaliger Chief Sustainability Officer und Vice President Global Competitive Intelligence bei FUCHS SE und seit 2020 als selbständiger Partner bei der Fokus Zukunft GmbH & Co. KG in der Nachhaltigkeitsbranche, konnte er den Studierenden bestens einen Einblick in die Welt des Netzwerkens geben. Er referierte unter anderem darüber, was dieses vielseitige Wort eigentlich bedeutet, und gab Tipps wie man es richtig anstellt. Auch hier waren die Studierenden wieder sehr aktiv mit dabei und beteiligten sich mit großem Interesse an der den Vortrag anschließenden Fragerunde, bevor der Abend bei einem Get-together im Foyer ausklang.

Den krönenden Abschluss der ABSOLVENTUM Days bildete der Kick-off-Abend. Über 200 interessierte Studierende besuchten die vielen Stände der MentorInnen und Firmenmitglieder in den Katakomben der Universität, vernetzten sich, vereinbarten Beratungsgespräche und ermöglichten so einen ungezwungenen, produktiven Austausch. Gegen 22:00 Uhr neigten sich die Veranstaltung ihrem Ende zu und man sah rundherum nur strahlende Gesichter.

Organisiert und durchgeführt wurden die Events von Mentoring- und Coaching-Referentin Tonia Seibel und sie selbst zieht eine positive Bilanz: „Die ABSOLVENTUM Days haben wir zum ersten Mal in dieser Form veranstaltet und wir können stolz sagen, dass sie ein voller Erfolg waren! Wir haben bereits viel gutes Feedback von den Studierenden erhalten und das freut uns natürlich umso mehr.“

ABSOLVENTUM bedankt sich bei allen MentorInnen, RednerInnen und selbstverständlich den Studierenden für diesen gelungenen Start und wir freuen uns schon auf die nächsten ABSOLVENTUM Days! Ein herzliches Dankeschön gilt auch unseren Sponsoren aioneers, BW Bank, Deichmann SE, hkp/// group, Horn & Company, LinguaTV, Mazars und Reckitt!

Text: Julia Kruzel
Fotos: ABSOLVENTUM




Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

FORUM-Aktuell

Lesen Sie weitere Neuigkeiten aus der Universität im aktuellen FORUM.