News

Unterstützung der Aktion „Wir wollen helfen“
28.11.2022

News Image

In der Vergangenheit fand Anfang Dezember immer unser Adventskonzert in der Mannheimer Jesuitenkirche statt. Dieses Konzert war von unserem inzwischen verstorbenen Gründungs- und Ehrenpräsidenten Professor Dr. Hans Raffée als Einstimmung in die Adventszeit gedacht und sollte einen besinnlichen Ankerpunkt in der oft hektischen Vorweihnachtszeit darstellen. Der Erlös des Benefiz-Konzerts kam der Aktion „Wir wollen helfen“ des Mannheimer Morgen zugute.

Leider war es uns nicht möglich, das Konzert in der gewohnten Weise zu organisieren und somit haben wir uns entschlossen, auf eine Ausrichtung auch in diesem Jahr zu verzichten. Das ist uns sehr schwergefallen, aber wir arbeiten an einem neuen Format, das wir Ihnen im nächsten Jahr präsentieren werden! Da die „MM“-Aktion für uns eine Herzens-Angelegenheit darstellt, stehen wir wieder als starker und verlässlicher Partner bereit und möchten Sie heute um Ihre Spende bitten.

„Wir wollen helfen“ unterstützt seit über 50 Jahren bedürftige Menschen in Mannheim, die unverschuldet in Not geraten sind, hilft dort, wo staatliche Unterstützung ausgeschöpft ist, nicht ausreicht, nicht oder nicht sofort greifen kann und versteht sich als Hilfe zur Selbsthilfe. Der Verein gibt Unterstützung nur nach sorgfältiger Prüfung der Bedürftigkeit und gibt die eingegangenen Spenden 1:1 weiter. Im letzten Jahr gingen dank Ihrer großzügigen Unterstützung, die aus dem gesamten ABSOLVENTUM-Globus kam, rund 10.500 Euro auf dem Konto des Hilfsvereins ein.

Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie dieses wertvolle Projekt auch in diesem Jahr mit einer Zuwendung (Hilfsverein Mannheimer Morgen e. V., Spendenkonto bei der Sparkasse Rhein Neckar Nord, IBAN: DE11 6705 0505 0038 0000 39, Stichwort „ABSOLVENTUM“) unterstützen würden. Alle Spenden sind voll steuerabzugsfähig. Falls eine Spendenbescheinigung erwünscht ist, bitte auf der Überweisung vermerken und Absender angeben.

Alle wichtigen Informationen zur Aktion finden Sie hier.

Falls Sie darüber hinaus Fragen haben sollten, können Sie sich gerne telefonisch unter 0621/181-1057 oder per E-Mail unter verein@absolventum.de bei uns in der Geschäftsstelle melden.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung, wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit und grüßen Sie herzlich,

Ihre
Dr. Peter Merten (ABSOLVENTUM-Präsident)
Christian Haas (ABSOLVENTUM-Geschäftsführer)

Foto: Markus Proßwitz

Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

FORUM-Aktuell

Lesen Sie weitere Neuigkeiten aus der Universität im aktuellen FORUM.