News

Neue Kooperation zwischen ABSOLVENTUM und den Freunden der Universität (FUM)
17.07.2020

News Image

Wir freuen uns, mit den Freunden der Universität Mannheim (FUM) einen neuen Kooperationspartner präsentieren zu können.

Die FUM – bestehend aus Unternehmen, Institutionen und privaten FördererInnen – unterstützt seit 1952 mit dem Motto „Wissenschaft braucht Freunde“ die Universität bei der strategischen Ausrichtung sowie bei der Finanzierung besonderer Forschungs-, Kultur- oder Lehrprojekte. Im Jahr 2005 initiierten die Freunde, zusammen mit ABSOLVENTUM MANNHEIM die Gründung der Stiftung Universität Mannheim. Schon immer bestand ein reger Austausch zwischen Alumni- und Förderverein, z. B. bei gemeinsamen Projekten wie bei der Renovierung der Aula und der Katakomben oder bei der Unterstützung von studentischen Initiativen.

Nun kommt mit der Nutzung des ABSOLVENTUM-Stellenportals ein neuer Bereich hinzu. Ab sofort können die Mitglieder der FUM im mitgliederexklusiven Stellenportal der Mannheimer Alumni-Organisation in begrenzter Zahl Stellenanzeigen platzieren und somit alle online in der ABSOLVENTUM-Datenbank registrierten Mitglieder erreichen. Das sind aktuell ca. 4.000 Alumni und Studierende aus allen Fachbereichen der Universität Mannheim und in unterschiedlichen Karriere-Stufen. „Ich freue mich, dass wir mit unserem neuen Angebot die Zusammenarbeit mit der FUM weiter intensivieren können, um Synergien zu nutzen und die Karriere-Möglichkeiten unserer Mitglieder weiter auszubauen“, beschreibt ABSOLVENTUM-Präsident Dr. Peter Merten den künftigen Kurs. Gerade in Zeiten des „War for Talents“, der von einem zunehmenden Wettbewerb unter den Stellenanbietern geprägt ist, bietet die Kooperation viele neue Möglichkeiten sowohl für Firmen als auch für Nachwuchskräfte, denn „Studierende und Alumni der Universität Mannheim sind aufgrund des exzellenten Rufs unserer Universität besonders interessant“, resümiert Dr. Josef Zimmermann, Vorsitzender der FUM und langjähriges ABSOVENTUM-Mitglied, die Zusammenarbeit.


Text: Christian Haas
Foto: FUM

Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

FORUM-Aktuell

Lesen Sie weitere Neuigkeiten aus der Universität im aktuellen FORUM.