News

Neues von unserem Kooperationspartner Getsafe
30.07.2019



News Image

Vergangenen Herbst konnten wir Ihnen mit Getsafe einen neuen Kooperationspartner von ABSOLVENTUM vorstellen. Wir freuen uns sehr zu berichten, dass sich unsere Kooperation mit dem Heidelberger Start-Up von Mannheimer Alumni erweitert hat und wir Ihnen neue Vergünstigungen anbieten können.

Mit Getsafe ist 2017 ein neuer Versicherer am deutschen Markt durchgestartet. Unter dem Motto “Versicherung, so individuell wie du.” bietet das InsurTech ein komplett digitales, flexibles Versicherungsprodukt nach dem Baukastenprinzip.

Ihre Vorteile
- täglich Versicherungen erweiterbar oder kündbar
- je Versicherungsart verschiedene Upgrades
- digital und übersichtlich in einer App

Für ABSOLVENTUM-Mitglieder gibt es von Getsafe ein Startguthaben von 15 Euro auf eines der drei unten genannten Produkten bei Nutzung der individuell zugeschickten Links. Bei Interesse schreiben Sie uns gerne unter verein@absolventum.uni-mannheim.de, wir senden Ihnen den gewünschten Link gerne zu.
Die folgenden Produkte hat Getsafe exklusiv für Mitglieder ausgewählt, um Ihnen ein breites Angebot zu liefern:

Fahrradschutz
- rund um die Uhr
- jedes Fahrrad oder mehrere Fahrräder bis zu einem Wert von insgesamt 10.000 Euro
Mehr Informationen dazu hier.

Hausratversicherung
- Sturm, Feuer, Leitungswasser und Einbruchdiebstahl
- grobe Fahrlässigkeit
- weltweiter Schutz
Mehr Informationen dazu hier.

Haftpflicht
- schützt gegen finanzielle Risiken, die im Zusammenhang mit Schadensersatzforderungen Dritter aus Schäden stehen, für die man selbst verantwortlich ist
Mehr Informationen dazu hier.

Falls Sie Fragen haben sollten, steht Ihnen Herr Alexander Grimm per E-Mail unter a.grimm@getsafe.de jederzeit sehr gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit!

Text: Mara Hielscher
Foto: Getsafe

Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Simone Fioretto

Telefon: +49 621 181-1248
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

FORUM-Aktuell

Lesen Sie weitere Neuigkeiten aus der Universität im aktuellen FORUM.