News

Neuer Schauspielintendant Christian Holtzhauer auf „Hausbesuch" bei ABSOLVENTUM
25.09.2018

News Image

Am Donnerstag, den 13. September 2018, hatte eine Gruppe von ABSOLVENTUM-Mitgliedern die Gelegenheit, dem neuen Schauspielintendanten des Nationaltheaters Mannheim, Christian Holtzhauer, im Rahmen eines „Hausbesuches“ an der Universität Mannheim zu begegnen. Zu Beginn der Spielzeit 2018/19 tritt Herr Holtzhauer die Nachfolge von Burkhard Kosminski an, der mit - bis auf vier SchauspielerInnen - dem gesamten ehemaligen Ensemble an die Staatstheater Stuttgart gewechselt ist.

Herr Holtzhauer stellte uns die kommende Spielzeit im Schauspiel vor, die mit 22 Premieren, einer neuen Intendanz und einem fast komplett neuen Ensembles, eine sehr spannende und vielfältige sein wird. Auf einzelne Produktionen im Programm ging er der Reihe nach ein und hob die jeweiligen Besonderheiten hervor. Nach seinem Einblick in den Spielplan des Schauspiels war in gemütlicher Runde noch Zeit für Diskussion und Austausch mit den Teilnehmern.

Das Veranstaltungskonzept „Hausbesuche“ hat Herr Holtzhauer eingeführt, um möglichst nah bei Theaterinteressierten zu sein und zu erfahren, was sich Einzelne von einem Stück erwarten, was Sie stört oder was Sie davon abhält in bestimmte Inszenierungen zu gehen. Außerdem ist es ihm ein großes Anliegen, das Theater im Allgemeinen und das Schauspiel im Speziellen, noch weiter in die Stadt zu öffnen und ganz gezielt auf die Mannheimer Bevölkerung einzugehen.

Wir freuen uns, Christian Holtzhauer im Sommer 2019 zu einem erneuten Hausbesuch zu uns einzuladen, um uns mit ihm über die Erfahrungen in seiner ersten Spielzeit am Nationaltheater Mannheim austauschen zu können.

Ihre Ansprechpartnerin

Fragen? Anregungen? Probleme? Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Selina Mann

Telefon: +49 621 181-1450
Fax: +49 621 181-1087
E-Mail schreiben

FORUM-Aktuell

Lesen Sie weitere Neuigkeiten aus der Universität im aktuellen FORUM.