Newsletter 11/2017

Liebes ABSOLVENTUM-Mitglied,

die Tage werden stetig kürzer und die ersten Lebkuchen sind in den Supermärkten zu finden, kurz: die Weihnachtszeit naht. Zur Einstimmung möchten wir in unserem aktuellen Newsletter auf unser alljährliches Adventskonzert am 5. Dezember 2017 um 19:00 Uhr in der Jesuitenkirche hinweisen. Im Anschluss freuen wir uns, Sie zu einem gemeinsamen Ausklang, der dieses Jahr in der alten Lehrbuchsammlung im Schloss stattfinden wird, einzuladen.

In diesem Jahr durften wir das 10-jährige Jubiläum unseres Mentoring-Programms feiern und veranstalteten hierfür unser Kick-off, bei dem zahlreiche Studierenden spannende Gespräche mit ihren potenziellen MentorInnen führen konnten.

Eine weitere Möglichkeit, sich mit einander auszutauschen, bietet Ihnen unser neues Format „NetzWerkstatt“. Wer derzeit nicht in Mannheim zuhause ist, kann aber auch schauen, ob eine der zahlreichen Veranstaltungen unserer Regionalgruppen schneller und einfacher erreichbar ist.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei unseren Veranstaltungen – sei es in Mannheim oder in allen anderen Regionalgruppen. Wir freuen uns auf vielfältige Begegnungen mit Ihnen, wünschen Ihnen einen schönen Spätherbst und grüßen Sie herzlich,

Ihr ABSOLVENTUM-Team

P. S.: Wenn Sie bereits auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken sind, denken Sie daran, dass Sie als ABSOLVENTUM-Mitglied 10% Rabatt im Campus Shop erhalten.

____________________________________________________

Neuigkeiten rund um ABSOLVENTUM

Neugier trifft Erfahrung – Mentoring Kick-off 2017

Das diesjährige Mentoring Kick-off am 9. Oktober 2017 war ein ganz besonderes, denn es gab ein tolles Jubiläum zu feiern: 10 Jahre Mentoring-Programm und insgesamt über 1.000 vermittelte Mentoring-Paare! ... mehr

Neue Regionalgruppe im Rhein-Main-Gebiet

Seit Oktober 2017 gibt es eine neue ABSOLVENTUM-Regionalgruppe in Mainz/Wiesbaden. Ansprechpartner sind Elisa Dreyer-Kurek und Florian Tiller. ... mehr

Besuch des neuen Mannheimer Stadtquartiers Franklin

Am 28. September besuchte ABSOLVENTUM das Benjamin Franklin Village, die ehemalig größte Wohnsiedlung der US Streitkräfte im Bundesgebiet. ... mehr

__________________________________________________

Aktuelle Veranstaltungen der Regionalgruppen

Singapur

02.11.2017: Treffen der Regionalgruppe
Am Mittwoch, den 1. November 2017, um 18:00 Uhr trifft sich die Regionalgruppe Singapur im Ricciotti am „The Riverwalk“. … mehr

Allgäu/Oberschwaben

03.11.2017: Treffen der Regionalgruppe
Am Freitag, den 3. November 2017, um 19:00 Uhr findet das erste Treffen der Regionalgruppe Allgäu/Oberschwaben im Restaurant/Weinbar „Alte Kanzlei“ in Wangen statt. … mehr

Rheinland

07.11.2017: Traditionelles Gänseessen im Hallerhof
Die Regionalgruppe Rheinland lädt am Dienstag, den 7. November 2017, um 19:30 Uhr wieder zum traditionellen Gänse-Essen „Gans doll“ in den Hallerhof (50129 Bergheim-Oberaußem, Telefon (02271) 52 901, Telefax (02271) 75 82 70) ein. … mehr

Berlin

08.11.2017: 1. Rednerforum von Rubach & Partner
Jutta Rubach, ABSOLVENTUM-Mitglied und ehemalige Regionalgruppenleiterin Berlin, lädt mit Rubach & Partner vom 8. bis zum 9. November 2017 herzlich zum 1. Rednerforum nach Berlin ein. … mehr

Karlsruhe

11.11.2017: Vergleich zweier Klais-Orgeln
Am Samstag, den 11. November 2017, hat die Regionalgruppe Karlsruhe die Möglichkeit, unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Prof. Carsten Wiebusch, die zwei Klais-Orgeln in St. Stephan und der Christuskirche miteinander zu vergleichen. … mehr

Utrecht

24.11.2017: Unternehmensbesuch bei Coolblue in Rotterdam
Am Freitag, den 24. November 2017, ab 17:00 Uhr besucht die Regionalgruppe Utrecht die Firma Coolblue in Rotterdam. Treffpunkt ist um 17:00 Uhr auf dem Vorplatz von Rotterdam Centraal. … mehr

München

30.11.2017: München/MBS Chapter XMAS
Im Rahmen unserer Kooperation mit der Mannheim Business School freuen wir uns, Ihnen am 30. November 2017, ab 19:00 Uhr ein Weihnachtsevent im Gasthof Hinterbrühl anbieten zu können. … mehr

__________________________________________________

Rhein-Neckar

02.11.2017: Renaissance des Saarweins – Starwinzer an der Uni MA
Unser Kooperationspartner, die Studierendeninitiative vinUM und die e-fellows Stipendiaten in Mannheim, laden am Donnerstag, den 2. November 2017, um 19:00 Uhr alle ABSOLVENTUM-Mitglieder zu dem Vortrag mit Winetasting „Renaissance des Saarweins - Starwinzer an der Uni Mannheim“ ein. … mehr

06.11.2017: Vortrag „Creating customer loyalty – developments and trends of loyalty programs in the airline industry and beyond“
Unser Kooperationspartner VaPassion lädt am Montag, den 6. November 2017, um 19:30 Uhr zum Vortrag „Creating customer loyalty – developments and trends of loyalty programs in the airline industry and beyond“ von ABSOLVENTUM-Mitglied Holger Langlotz, Senior Manager Corporate Strategy, Lufthansa Group, ein. … mehr

06.11.2017: 2. Akademiekonzert der Saison 2017/18 - 1. Abend
Am Montag, den 6. November 2017, um 20:00 Uhr sind alle ABSOLVENTUM-Mitglieder zum nächsten Konzert der Musikalischen Akademie des Nationaltheater-Orchesters Mannheim herzlich eingeladen. … mehr

07.11.2017: 2. Akademiekonzert der Saison 2017/18 - 2. Abend
Alle, die am vorherigen Abend keine Gelegenheit hatten, das Akademiekonzert zu erleben, haben am Dienstag, den 7. November 2017, um 20:00 Uhr die Möglichkeit, das identische Konzert nochmals zu besuchen. … mehr

09.11.2017: „Auf Augenhöhe – Künstlerpaare im 20. Jahrhundert“
Am Donnerstag, den 9. November 2017, um 19:00 Uhr lädt unser Kooperationspartner Club Speicher 7 zum Vortrag „Auf Augenhöhe - Künstlerpaare im 20. Jahrhundert“ von Dr. Dorothee Höfert, der Leiterin Kunstvermittlung der Kunsthalle Mannheim, herzlich ein. … mehr

13.11.2017: Vortrag „Das Ende und die Zukunft des Buches“
Am 13. November 2017, um 19:00 Uhr wird ABSOLVENTUM-Vizepräsident Professor Dr. Jochen Hörisch auf Einladung des Kuratoriums des Förderkreises der Stadtbibliothek Mannheim im Dalberghaus einen Vortrag mit dem Thema „Das Ende und die Zukunft des Buches“ halten. … mehr

15.11.2017: Vortrag: „Die digitale Zeitung mitgestalten - ein Einblick in das Produktmanagement bei der SZ“
Unser Kooperationspartner Artes Liberales lädt am 15. November 2017, um 19 Uhr zu einem weiteren Vortrag zur Berufsorientierung für Geistes-und Sozialwissenschaftler aus der Reihe „Wohin denn ich?“ ein. … mehr

15.11.2017: 12. WortSpLitter Poetry Slam
Am Mittwoch, den 15. November 2017, um 20:45 lädt die Fachschaft für Sprach- und Literaturwissenschaften zum 12. WortSpLitter Poetryslam ins Café EO in der Universität Mannheim ein. … mehr

16.11.2017: ABSOLVENTUM-Vortragsabend „Finanzkrise 2007" mit Dr. Norbert Bräuer
Am Donnerstag, den 16. November 2017, um 19:00 Uhr möchten wir Sie zu einem Vortragsabend mit anschließender Diskussionsrunde mit ABSOLVENTUM-Mitglied Dr. Norbert Bräuer zum Thema „Finanzkrise 2007“ einladen. … mehr

17.11.2017: Norma
Am Freitag, den 17. November 2017, um 19:00 Uhr laden wir Sie herzlich zu der Oper „Norma“ ins Nationaltheater Mannheim ein. … mehr

17.11.2017: Lesung „Die letzte Reise“
Am Freitag, den 17. November 2017, ab 19:30 Uhr laden die Feudenheimer Kultur-Events alle ABSOLVENTUM-Mitglieder zu der Lesung „Die letzte Reise“ in die Trauerhalle Feudenheim ein. … mehr

24.11.2017: Hommage an William Shakespeare im Club Speicher 7
Am Freitag, den 24. November 2017, um 19:30 Uhr lädt unser Kooperationspartner Club Speicher 7 zu einer Hommage an William Shakespeare - ein literarisch-musikalischer Abend mit der Schauspielerin Bettina Franke und Kontrabassist Michael Herzer ein. … mehr

30.11.2017: „James Holden & The Animal Spirits“
Am Donnerstag, den 30. November 2017, möchten wir Sie mit unserem Kooperationspartner Alte Feuerwache Mannheim mal wieder zu einem ganz anderen Konzert mit „James Holden & The Animal Spirits“ einladen. … mehr

_________________________________________________

Netzwerken

06.11.2017: NetzWerkstatt - gemeinsam mehr erreichen
Nach dem wunderbaren Auftakt im September möchten wir auch im November mit einer weiteren NetzWerkstatt in den neuen Monat starten. ... mehr

14.11.2017: Mittagessen mit Linn Schöllhorn zum Thema „KinderHelden – wer ist hier der wahre Held?“
Am Dienstag, den 14. November 2017, wird die nächste Veranstaltung in der Reihe unserer Gespräche beim Mittagessen stattfinden. Los geht's um 13:00 Uhr und zu Gast wird dieses Mal unser Mitglied Linn Schöllhorn sein. … mehr

21.11.2017: Mittagessen mit Prof. Dr. Hiram Kümper zum Thema „Geschichte in der Öffentlichkeit"
Am Dienstag, den 21. November 2017, wird die letzte Veranstaltung in der Reihe unserer Gespräche beim Mittagessen für dieses Jahr stattfinden. Los geht's dieses Mal etwas später um 14:30 Uhr und zu Gast wird dieses Mal unser Mitglied Prof. Dr. Hiram Kümper sein. … mehr

_______________________________________________

Mentoring

09.11.2017: Einführungsveranstaltung zum Mentoring-Programm von ABSOLVENTUM
Am 9. November 2017 findet die letzte Einführungsveranstaltung zum Mentoring-Programm von ABSOLVENTUM in diesem Semester statt. Los geht's um 19:00 Uhr in L 9,7 (5.OG) im Raum 5.09. … mehr

___________________________________________________

Neues aus der Universität

Der Newsletter der Universität Mannheim soll Sie kurz und kompakt über Studium und Lehre, Forschung, wichtige Veranstaltungen und das Campusleben an Ihrer Alma Mater informieren.

Ausgabe 17/2017 vom 17. Oktober 2017 und Ausgabe 18/2017 vom 25. Oktober 2017

____________________________________________________

Weitere interessante Informationen

Interviewpartner zum Thema „Social intrapreneurship to promote CSR at the University of Mannheim“gesucht
Für ein Videoprojekt im Rahmen des Masterseminars MAN 660, das sich mit dem Thema "Responsible Management Education" an der Universität Mannheim beschäftigt, ist ein Team von Studierenden auf der Suche nach Interviewpartnern. Gesucht werden AbsolventInnen des Bachelor BWL oder des MMM, wobei die Arbeit in der CSR-Abteilung eines Unternehmens keine Voraussetzung ist. Das Ziel ist die Erfassung und Bewertung von vorhandenen CSR-Aktivitäten an der Universität Mannheim, um dadurch neue Nachhaltigkeitsaktivitäten implementieren zu können. Die Interviews werden grundsätzlich auf Englisch geführt. Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich gerne per E-Mail an Frau Brock (dabrock@mail.uni-mannheim.de), Lena Schneider (lenaschn@mail.uni-mannheim.de) oder Johannes Bröker (jbroeker@mail.uni-mannheim.de). Um möglichst viele Stimmen zu dem Projektthema zu erhalten, wird außerdem eine kurze Umfrage unter Alumni durchgeführt. Mit Ihrer Teilnahme unterstützen Sie die Studierenden sehr.

Neues Projekt bei zeitraumexit – Artfremde Einrichtung
Unser Kooperationspartner zeitraumexit stellt mit dem Projekt „Artfremde Einrichtung“ im nächsten halben Jahr seine eigenen Veranstaltungen ein und vergibt für jeweils einen Monat kostenfrei seine 3 Veranstaltungsräume, die Arbeitskraft seiner Mitarbeiter und die Infrastruktur für Projekte jeglicher Art. Einzige Bedingung dafür: Man muss seine Projektidee öffentlich vorstellen, denn die Allgemeinheit entscheidet, – in dem Fall das Publikum von zeitraumexit – wer für einen Monat in die Räume einziehen darf. Diese Entscheidung wird immer bei monatlichen öffentlichen „Versammlungen“ getroffen. Damit richtet sich zeitraumexit an seine Besucher und an die Stadt: Welche Kultureinrichtung will Mannheim? Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Accenture Strategy Global Case Challenge
In diesem Jahr findet die Accenture Strategy Global Case Challenge erneut statt. Die 50 besten Studierenden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz werden zu einer Entscheidung nach Kronberg eingeladen (16.11. – 18.11.2017). Für die Sieger geht es zum Finale nach London bei dem die erarbeiteten Lösungen Mitgliedern aus dem Accenture Führungsteam präsentiert werden. Teilnehmende StudentInnen haben die Möglichkeit, mit erfahrenen Strategieberatern als Coaches eine Case Study für einen Accenture Kunden zu bearbeiten. In diesem Jahr geht es darum, eine Lösung für Oxfam zu finden. Bewerbungsschluss ist der 5. November 2017. Bei Fragen steht Ihnen das Team per E-Mail unter GermanyChallenge@accenture.com gerne zur Verfügung.

Jobangebot I
ABSOLVENTUM-Mitglied Till Wiechmann sucht einen Nachfolger für seine Praktikumsstelle bei Bertelsmann. Bertelsmann, repräsentiert durch unseren Mentor Marco Jochum, hat in diesem Jahr auch maßgeblich die Durchführung unserer Kick-off-Veranstaltung ermöglicht. Ein spannender Konzern, in dem man viel gestalten und bewegen kann.

Jobangebot II
ABSOLVENTUM-Mitglied und Mentor Holger Langlotz ist wieder auf der Suche nach interessierten Mannheimer Studierenden für ein Praktikum im Bereich Konzernstrategie (Jobnummer P0198V1542J01) bei der Deutschen Lufthansa. Herr Langlotz steht Ihnen für Ihre Fragen unter der E-Mail-Adresse holger.langlotz@web.de sehr gerne zur Verfügung.

Jobangebot III
Bei unserem Firmenmitglied wob AG, Deutschlands B2B-Markenexperten, werden aktuell Praktikanten, Berufseinsteiger sowie Young Professionals gesucht. Alle Stellenanzeigen finden Sie hier. Frau Silvia Piske steht Ihnen für Ihre Fragen unter der E-Mail-Adresse Sylvia.Piske@wob.ag sehr gerne zur Verfügung.

Jobangebot IV
ABSOLVENTUM-Mitglied Frank Hirschi hat uns auf das folgende Stellenangebot bei der konsekwent GmbH hingewiesen. Gesucht wird ein Strategieberater für die Energiewirtschaft (w/m). Herr Hirschi steht Ihnen für Ihre Fragen unter der E-Mail-Adresse fh@konsekwent.com sehr gerne zur Verfügung.

____________________________________________________

Bei Fragen zu den einzelnen Veranstaltungen oder falls wir Ihnen sonst weiterhelfen können, freuen wir uns über Ihren Anruf in der Geschäftsstelle.

Ihr ABSOLVENTUM-Team

____________________________________________________

Impressum

ABSOLVENTUM MANNHEIM
Absolventennetzwerk der Universität Mannheim e. V.
Schloss
D-68131 Mannheim
Tel. +49(621)181-1057
Fax +49(621)181-1087
verein@absolventum.uni-mannheim.de
www.absolventum.de
ABSOLVENTUM-Facebook-Fanpage
Finanzamt Mannheim-Stadt, St.Nr.: 38145/00333 - USt-Id.Nr.: DE198004807

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Falls Sie kein Interesse am Bezug des ABSOLVENTUM-Newsletters haben sollten, teilen Sie dies bitte der Geschäftsstelle mit.