Newsletter 11/2016

Liebes ABSOLVENTUM-Mitglied,

heute erhalten Sie unseren aktuellen Newsletter, der Sie über unsere Aktivitäten informieren und mit einem abwechslungsreichen Programm für den November inspirieren soll.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei unseren Veranstaltungen – sei es in Mannheim oder in allen anderen Regionalgruppen. Wir freuen uns auf vielfältige Begegnungen mit Ihnen, wünschen Ihnen einen schönen Spätherbst und grüßen Sie herzlich,

Ihr ABSOLVENTUM-Team

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neuigkeiten rund um ABSOLVENTUM

Mentoring-Programm in der WirtschaftsWoche

Die WirtschaftsWoche hat erneut die beliebtesten AbsolventInnen deutscher Universitäten und Hochschulen ermittelt – und die Universität Mannheim hat besonders gut abgeschnitten. … mehr

Outsider Kunst bei zeitraumexit

Am Donnerstag, den 6. Oktober 2016 kamen 20 ABSOLVENTUM-Mitglieder zu einer exklusiven Führung durch die Ausstellung „Zeichnung Outsider Art International“ in den Ausstellungsräumen von zeitraumexit zusammen. … mehr

„Alumni-Abend“ für Studierende und AbsolventInnen der Rechtswissenschaft

Anfang Oktober fand in Zusammenarbeit mit der Fachschaft Jura der erste fachbereichsspezifische „Alumni-Abend“ in den Rechtswissenschaften statt. Dieses neue Veranstaltungsformat ist individuell auf die einzelnen Fachbereiche der Fakultäten zugeschnitten und bietet Studierenden die Möglichkeit, mit Alumni aus ihrem jeweiligen Studienfach ins Gespräch zu kommen und sich über mögliche Berufswege auszutauschen. … mehr

Regionalgruppe Karlsruhe bei Bosch

Am Montag, den 10.10.2016, kamen 16 Mitglieder der Regionalgruppe Karlsruhe bei Bosch in Karlsruhe-Hagsfeld zusammen, um das Hochregallager von Bosch, das nicht nur als regionales Verteilzentrum dient, sondern auch europaweit die Verteilung von Ersatzteilen von LKWs übernimmt, zu besichtigen. ... mehr

Buchverstellung „Praktikum erfolgreich!“

Vor kurzem ist mit „Praktikum erfolgreich! – Von der ersten Idee über die richtige Bewerbung bis zum wertvollen Arbeitszeugnis und darüber hinaus“ das erste Buch unseres Mitglieds und Mentors Holger Langlotz erschienen. … mehr

Stipendienfeier 2016 an der Universität Mannheim

Am Dienstag, den 18. Oktober 2016, fand die Vergabe der Stipendien der Universität Mannheim statt. Im schönsten Raum des Schlosses, im Rittersaal, wurden in festlichem Rahmen die anwesenden StipendiatInnen des 240 Stipendien starken Jahrgangs 2016/17 und VertreterInnen der Stipendiengeber begrüßt und von Professor Dr. Thomas Puhl, Prorektor für Studium und Lehre, und unserem Mitglied und Mentee Weihua Wang durch die Veranstaltung geleitet. … mehr

Alumni-Workshop „Der sichere Auftritt - Lampenfieber ade!"

„Hillary Clinton geht in die Charming Offensive“ – das titelt das Nachrichtenportal n24.de kurz nach dem ersten TV-Duell zwischen den beiden Präsidentschaftskandidaten der anstehenden US-Wahl. Es geht um Hillary Clintons Dauerlächeln und was sie damit aussagen möchte; aber auch um Donald Trumps Auftreten, seine Mimik, seine Gestik, kurz: seine Körpersprache. … mehr

Mentoring Kick-off 2016

Die Aula der Universität Mannheim und somit der größte verfügbare Raum des Schlosses ist sehr gut gefüllt, fast alle Plätze sind besetzt. So startete vergangenen Mittwochabend das ABSOLVENTUM Mentoring-Programm sein mittlerweile 9. Kick-off, welches neben interessanten Erfahrungsberichten und Einblicken in das Mentoring-Programm auch die Möglichkeit zum Kennenlernen neuer MentorInnen bot. … mehr

________________________________________

Aktuelle Veranstaltungen der Regionalgruppen

Rheinland

08.11.2016: Traditionelles Gänse-Essen im Hallerhof

Die Regionalgruppe Rheinland lädt am Dienstag, den 8. November 2016, 19:30 Uhr wieder zum traditionellen "Gänse-Essen" in den Hallerhof ein. … mehr

Karlsruhe

17.11.2016: Besuch des Staatsweinguts auf dem Turmberg

Am Donnerstag, den 17. November 2016 um 17:30 Uhr wird die Regionalgruppe Karlsruhe das Staatsweingut auf dem Trumberg besichtigen. … mehr

Paris

23.11.2016: Treffen der Regionalgruppe

Am Mittwoch, den 23. November 2016, sind alle Mitglieder der Regionalgruppe Paris zum Stammtisch im Restaurant Au Trappiste / Le Royaume de la Bière herzlich eingeladen. … mehr

Rhein-Neckar

02.11.2016: Vortrag: „Interdisziplinarität ist keine halbe Sache, sondern Sie ergänzt, was auf den ersten Blick nicht zusammenpasst“

Am Mittwoch, den 2. November 2016, 19:00 Uhr (Universität Mannheim, EW 151) lädt unser Kooperationspartner Artes Liberales alle ABSOLVENTUM-Mitglieder zum „Wohin-denn-ich?“-Vortrag: „Interdisziplinarität ist keine halbe Sache, sondern Sie ergänzt, was auf den ersten Blick nicht zusammenpasst“, ein. … mehr

04.11.2016: 6. Offene Bühne - Hörsaal Edition

Am 4. November 2016, um 20:00 Uhr lädt der Uni Spirit zur „6. Offenen Bühne" ein und bietet das Event dieses Mal in einem besonderen Format unter dem Motto „Hörsaal-Edition" im Audimax in A3 an. … mehr

10.11.2016: Alumni-Workshop „Coach dich selbst - Das Stärken stärken-Programm!" bereits ausgebucht

Wo sind Möglichkeiten und Grenzen des Selbstcoachings? Diese und andere Fragen, denen wir uns in einem gemeinsamen Workshop für ABSOLVENTUM-Mitglieder widmen möchten. Dieser findet am Donnerstag, den 10. November 2016, von 19:00 bis 20:30 Uhr im Raum SO 318 im Bahnhofsturm (Schneckenhof Ost) statt. … mehr

10.11.2016: alumni@Work mit Ahmed Hassanin

Am Donnerstag, den 10. November 2016, 19:00 Uhr sind alle Mitglieder zum nächsten englischsprachigen Vortrag von Ahmed Hassanin, (SAP), im Rahmen der alumni@work-Reihe eingeladen. … mehr

10.11.2016: Alumni-Abend der Fachbereichsvertretung für Soziologie und Politikwissenschaft

Die Fachbereichsvertretung für Soziologie und Politikwissenschaft veranstaltet nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr am Donnerstag, den 10. November 2016, 19:30 Uhr in A5, C012 erneut einen Alumni-Abend in Kooperation mit ABSOLVENTUM. … mehr

11.11.2016: Besuch im Hochregallager der Firma „Fiege Logistik" in Worms

Unser Kooperationspartner EBS Alumni Rhein Neckar lädt am Freitag, den 11. November 2016, 18:00 Uhr, zu einem Besuch im Hochregallager der Firma „Fiege Logistik" in Worms ein herzlich ein. … mehr

12.11.2016: „Genuss und Art" im Mannheimer Schloss

In diesem Jahr findet bereits zum 4. Mal die Mannheimer Genuss-Messe "Genuss und Art" statt, die von ABSOLVENTUM-Mitglied Ute Hübner organisiert wird. 2016 findet die Messe zum ersten Mal im Gartensaal des Schlosses statt. Am Samstag, den 12. November 2016 (11:00 - 18:00 Uhr) und am Sonntag, den 13. November 2016 (11:00 Uhr - 18:00 Uhr) sind alle ABSOLVENTUM-Mitglieder in den Gartensaal des Mannheimer Schlosses herzlich eingeladen. … mehr

12.11.2016: Besuch der Oper „Tosca"

Im November möchten wir Ihnen gleich zwei hervorragende Opern anbieten. Zunächst möchten wir Sie einladen, am Samstag, den 12. November 2016 "Tosca", eines der Meisterwerke von Giacomo Puccini, mit uns zu erleben. … mehr

12.11.2016: „Edgar Allan Poe lässt bitten ... zum Grauen nach Sonnenuntergang."

Am Samstag, den 12. November 2016, 20:00 Uhr sind alle ABSOLVENTUM-Mitglieder zu einer weiteren Vorstellung des Projekts "Edgar Allan Poe lässt bitten….zum Grauen nach Sonnenuntergang" in die Trauerhalle Käfertal (Alter Postweg 26, 68309 Mannheim-Käfertal) eingeladen. … mehr

16.11.2016: Vortrag: „Nerd im Newsroom: Wie wird man Datenjournalist?"

Am Mittwoch, den 16. November 2016, 19:00 Uhr (Universität Mannheim, EW 151) lädt unser Kooperationspartner Artes Liberales alle ABSOLVENTUM-Mitglieder zum „Wohin-denn-ich?“-Vortrag: „Nerd im Newsroom: Wie wird man Datenjournalist?" ein. … mehr

16.11.2016: Alumni-Abend der Fachbereichsvertretung für VWL

In Zusammenarbeit mit der Fachschaft VWL der Universität Mannheim möchten wir Sie nach dem großen Erfolg im letzten Semester, am Mittwoch den 16. November, zu einem fakultätsspezifischen Alumni-Abend einladen, an dem sich Alumni und derzeitige Studierende in entspannter Atmosphäre austauschen können. … mehr

17.11.2016: „Werte und Werke - im Gespräch mit Prof. Dr. Hörisch"

Am 17. November 2016, 17:00 Uhr sind alle ABSOLVENTUM-Mitglieder zum vorerst letzten Publikumsgespräch mit Prof. Dr. Jochen Hörisch in der Reihe „Werte und Werke" in die Kunsthalle Mannheim eingeladen. Die Kunsthalle wird im kommenden Jahr vom 9. Januar bis zum 13. Dezember 2017 ihre Pforten für BesucherInnen schließen, um den Neubau und den Jugendstil-Bau innen und außen zusammen zu fügen. … mehr

18.11.2016: Besuch der Oper „Aida"

Wir möchten Ihnen am 18. November die Gelegenheit geben mit „Aida" noch einen weiteren faszinierenden Opernabend mit uns zu erleben. Mit der Premiere der weltbekannten Oper von Giuseppe Verdi feiert Alexander Soddy seinen Einstand als neuer Generalmusikdirektor des Nationaltheaters Mannheim. … mehr

19.11.2016: "Edgar Allan Poe lässt bitten …." mit anschließendem Künstlergespräch

Am Samstag, den 19. November 2016, 20:00 Uhr sind alle ABSOLVENTUM-Mitglieder zu einer besonderen Vorstellung von "Edgar Allan Poe lässt bitten….zum Grauen nach Sonnenuntergang", in die Trauerhalle Feudenheim eingeladen. Denn anschließend findet exklusiv für ABSOLVENTUM-Mitglieder ein Künstlergespräch mit Josefin Lössl und Gerhard Piske statt. … mehr

21.11.2016: 2. Akademiekonzert der Saison 2016/17 - 1. Abend

Am Montag, den 21. November 2016, 20:00 Uhr sind alle ABSOLVENTUM-Mitglieder zum nächsten Konzert der Musikalischen Akademie des Nationaltheater-Orchesters Mannheim herzlich eingeladen. … mehr

22.11.2016: 2. Akademiekonzert der Saison 2016/17 - 2. Abend

Alle, die am vorherigen Abend keine Gelegenheit hatten, das Akademiekonzert zu erleben, haben am Dienstag, den 22. November 2016, um 20:00 Uhr die Möglichkeit, das identische Konzert nochmals zu besuchen. … mehr

24.11.2016: „Florence Forster Jenkins" im Atlantis-Kino

Am Donnerstag, den 24. November 2016, um 19:00 Uhr bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Film „Florence Foster Jenkins" mit Meryl Streep und Hugh Grant in den Hauptrollen zu erleben. … mehr

24.11.2016: Zusatztermin Alumni-Workshop „Coach dich selbst - Das Stärken stärken-Programm!"

Wo sind Möglichkeiten und Grenzen des Selbstcoachings? Diese und andere Fragen, denen wir uns in einem gemeinsamen Workshop für ABSOLVENTUM-Mitglieder widmen möchten. Dieser findet am Donnerstag, den 24. November 2016, von 19:00-20:30 Uhr erneut im Dozentenzimmer O126 der Universität Mannheim statt. … mehr

29.11.2016: Konzert mit „Moop Mama" in der Alten Feuerwache Mannheim

Unser Kooperationspartner Alte Feuerwache Mannheim lädt im November alle ABSOLVENTUM-Mitglieder zum Konzert von Moop Mama, der 10-köpfigen Band ein, die auch schon mit namhaften Künstlern wie Jan Delay und Fettes Brot zusammen gearbeitet hat. … mehr

______________________________________

Aktuelle Veranstaltungen des Mentoring-Programms

03.11.2016: Mentoring-Gespräch mit Karin Merle zum Thema Entwicklungszusammenarbeit sowie CSR und Nachhaltigkeit

Am Donnerstag, den 3. November 2016, wird in der Reihe unserer Mentoring-Gespräche die nächste Veranstaltung zum Thema Entwicklungszusammenarbeit sowie CSR und Nachhaltigkeit stattfinden. Los geht's 14:00 Uhr im L3 Café. … mehr

10.11.2016: Mentoring-Gespräch mit Andreas Hass zum Thema Business Intelligence und IT-Projektmanagement

Am Donnerstag, den 10. November 2016, wird in der Reihe unserer Mentoring-Gespräche die nächste Veranstaltung zum Thema Business Intelligence und IT-Projektmanagement stattfinden. … mehr

______________________________________

Neues aus der Universität

Der Newsletter der Universität Mannheim soll Sie kurz und kompakt über Studium und Lehre, Forschung, wichtige Veranstaltungen und das Campusleben an Ihrer Alma Mater informieren.

Ausgabe 15/2016 vom 5. Oktober 2016 und Ausgabe 16/2016 vom 19. Oktober 2016

________________________________________

Weitere interessante Informationen

DozentInnen aus der Wirtschaft für die Universität Mannheim gesucht

Für das Frühjahrssemester 2017 sucht das Zentrum für Schlüsselqualifikationen (ZfS) der Universität Mannheim DozentInnen aus der Wirtschaft. Für den Bachelor-Studiengang der Betriebswirtschaftslehre ist im 4. Fachsemester im Wahlbereich B „Schlüsselqualifikationen" ein Seminar zum Thema „managerial skills" vorgesehen. Hier werden Schlüsselqualifikationen wie bspw. „Verhandlungstechniken", Projektmanagement, Mitarbeiterführung, Konfliktgespräche, Mediation angeboten. Die Studierenden ihrerseits profitieren von wirtschaftsnahen Inhalten sowie Kontakten, um ihr Netzwerk aufzubauen oder zu erweitern. Als Kontakt und für Informationen steht Ihnen Frau Maria Collado, DaF, per E-mail unter collado@service.uni-mannheim.de sehr gerne zur Verfügung.

„Trash Up! Festival„ in Dortmund

Unsere Mitarbeiterin für Internationale Angelegenheiten, Kathrin Krautheimer, möchte uns auf eine interessante Veranstaltung aufmerksam machen. Das „Trash Up!-Festival" am 12. und 13. November im Depot Dortmund widmet sich dem Thema Up- und Recycling und bietet dazu interessante Vorträge, Workshops, ein Filmprogramm und einen Markt mit kreativ recycelten Produkten an. Frau Krautheimer wird in diesem Rahmen über ihr Projekt mit dem Müllorchester aus Paraguay referieren. Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier.

Accenture Strategy Global Case Challenge

Die Universität Mannheim ist eine von sechs Universitäten in Deutschland, an denen die Accenture Strategy Global Case Challenge angeboten wird. Teilnehmende Studenten haben die Möglichkeit mit erfahrenen Strategieberatern als Coaches eine Case Study zu bearbeiten, und über einen mehrstufigen Wettbewerb an einem internationalen Finale zu partizipieren. Bei Fragen steht Ihnen Stefano Simone per Email unter stefano.simone@accenture.com gerne zur Verfügung.

.

IMU-Frühjahrstagung 2017

Das Institut für Marktorientierte Unternehmensführung (IMU) der Universität Mannheim veranstaltet am 30. März 2017, 10:00 Uhr seine alljährliche Frühjahrstagung. Ziel der Tagung wird es sein, das Thema „Fit für das 21. Jahrhundert? Neueste Entwicklungen im Innovationsmanagement" aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten. Weitere Informationen zur Tagung finden Sie hier.

Kontaktstudium DaF/DaZ neue Bewerbungsrunde

Ab sofort startet die neue Bewerberrunde für das Kontaktstudium DaF/DaZ. Nach dem erfolgreichen Start ist nun das neue Programm online und die Anmeldung zum FSS 2017 bis zum 30. November 2016 möglich. Weitere Infos hier.

Trading Mannheim „Die Hedgefondsinitiative“

ABSOLVENTUM-Mitglied Mark Matern und Alan Koska, die Gründer von „Trading Mannheim" stehen hinter diesem neuen Projekt an der Universität Mannheim, das sich zum Ziel gesetzt hat, professionelles Trading an die Universität und die Studierenden zu bringen. Sie verstehen sich auch als Plattform und Netzwerk für bestehende und zukünftige Kader der Asset Management-Branche. Dabei verfolgen sie einen ganzheitlichen Trading-Ansatz mit quantitativem Schwerpunkt. Sie freuen sich Kontakte mit ABSOLVENTUM-Mitgliedern aus dieser Fachrichtung aufzubauen und würden sich über jegliche Form von Austausch freuen. Interessierte möchten sich ungezwungen unter „info@trading-mannheim.de“ melden. Aktuelle Informationen sind jederzeit auf Facebook und der FTrading-Mannheim Webseite zu finden. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Praktikum bei Roche

ABSOLVENTUM-Mitglied und Mentorin Britta Delker hat uns auf folgende Stellenanzeige im Bereich Personal von Roche Diabetes Care, Standort Mannheim aufmerksam gemacht.

Umfrage I

Michael Schmitt hat uns gebeten, ihn im Rahmen seiner Masterarbeit am Lehrstuhl für Procurement (Prof. Dr. Christoph Bode) an der Universität Mannheim zu unterstützen. Gesucht werden InterviewpartnerInnen aus der Einkaufsabteilung. Im Rahmen seiner Forschungsarbeit wird darauf abgezielt, ein detailliertes Verständnis für organisationale Lernprozesse aus Lieferengpässen und Lieferproblemen zu entwickeln. Die akademische Forschung sieht eine steigende Gefahr von Lieferengpässen und Lieferausfällen durch die zunehmende Vernetzung und Globalisierung von Lieferketten. Organisationales Lernen aus vergangenen Schwierigkeiten wird dabei als ein kritischer Faktor zur Erhöhung der zukünftigen Stabilität von Lieferketten gesehen. Bisher ist jedoch kaum erforscht, ob und wie Unternehmen tatsächlich aus Lieferausfällen/-schwierigkeiten lernen, weshalb Herr Schmitt diese Forschungslücke schließen möchte. Herr Schmitt bevorzugt persönliche Interviews mit einer Länge von ca. 60 Minuten. Falls keine Möglichkeit für ein persönliches Interview besteht, lässt sich mit Sicherheit eine alternative Lösung finden. Bei Interesse und bei Fragen steht Ihnen Herr Schmitt per E-mail unter MichaelSchmitt93@gmx.de sehr gerne zur Verfügung.

Umfrage II

Caterina Schiffner hat uns gebeten, sie im Rahmen ihrer Masterarbeit zum Thema „Führung und Erholung von MitarbeiterInnen" an der Professur für Arbeits-und Organisationspsychologie der Universität Mannheim (Prof. Dr. Sabine Sonnentag) zu unterstützen. Sie erforscht darin, ob und inwieweit Führungskräfte eine Bedeutung für die Freizeitgestaltung und Erholung von MitarbeiterInnen außerhalb der Arbeit haben. Dazu sucht sie noch interessierte Berufstätige (mind. 20 Stunden/Woche), die zusammen mit ihrer/m direkten Vorgesetzten an der kurzen und anonymen Befragung teilnehmen. Es werden unter anderem Fragen zu den eigenen sowie den Einstellungen und Verhaltensweisen der Führungskraft in Bezug auf Arbeit und Freizeit gestellt. Hier gelangen Sie zur Anmeldung der Online-Umfrage, die noch weiterführende Informationen enthält. Auch finden Sie alle Informationen zum Zweck, Inhalten und Ablauf der Befragung hier. Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Schiffner per E-Mail unter Fuehrung.Erholung@web.de sehr gerne zur Verfügung.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bei Fragen zu den einzelnen Veranstaltungen oder falls wir Ihnen sonst weiterhelfen können, freuen wir uns über Ihren Anruf in der Geschäftsstelle.

Ihr ABSOLVENTUM-Team

________________________________________

Impressum

ABSOLVENTUM MANNHEIM
Absolventennetzwerk der Universität Mannheim e. V.
Schloss
D-68131 Mannheim
Tel. +49(621)181-1057
Fax +49(621)181-1087
verein@absolventum.uni-mannheim.de
www.absolventum.de
ABSOLVENTUM-Facebook-Fanpage
Finanzamt Mannheim-Stadt, St.Nr.: 38145/00333 - USt-Id.Nr.: DE198004807

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Falls Sie kein Interesse am Bezug des ABSOLVENTUM-Newsletters haben sollten, teilen Sie dies bitte der Geschäftsstelle mit.